Der Social-Media-Spickzettel: Die Bildgrößen bei Facebook, Twitter & Co. 2018

Die wichtigsten Tipps & Tricks zu Foto-Abmessungen, Platzierung und sonstige Design-Regeln in 12 sozialen Netzwerken und Messenger-Apps.

Da sich das Jahr 2017 nicht nur langsam, sondern inzwischen mit Riesenschritten seinem Ende nähert, ergibt es durchaus Sinn, denn Blick schon ins kommende Jahr zu richten. Das gilt auch und gerade für den Bereich Social Media.

Schließlich ändern gerade Facebook, Twitter & Co. die Abmessungen von Profilfotos, Headern und sonstigen Beitragsbildern regelmäßig. Vor diesem Hintergrund ist es sinnvoll, einen Blick auf den aktuellen Stand der Dinge in Sachen Bildgrößen zu werfen.

Wie schon seit einigen Jahren hat der britische Web-Designer Jamie Spencer kürzlich erneut in einer wahren Fleißarbeit die optimalen Abmessungen für Bilder in Social Media Stand 2018 zusammengestellt.

Und zwar für Facebook, LinkedIn, YouTube, Instagram, Twitter, Pinterest, Tumblr, Google+, Ello – und neu – die beiden chinesischen Messenger WeChat und Weibo sowie Snapchat.

Eine gute Grundlage also, um die eigenen Profile in den sozialen Netzwerke auf den neuesten Stand für das kommende Jahr zu bringen. Viel Erfolg dabei! Die Infografik zum Vergrößern zwei Mal anklicken:

Quelle: MakeAWebsiteHub.com

Verwandte Artikel:

Der Twitter-Spickzettel: Die wichtigsten Tipps & Tricks für höheres Nutzer-Engagement

Facebook, Twitter, Instagram & Co.: Die demographischen Daten zu Social Media

Der ultimative Leitfaden zum Erfolg auf Twitter

Tipps & Tricks: 20 hilfreiche Zahlen & Fakten zu Social Media – Stand Mitte 2017

Der Social-Media-Spickzettel 2017: Bildgrößen, Tastaturkürzel, Tools & mehr

21 Tipps, um die Lebensdauer von Beiträgen auf Facebook & Co. zu verlängern

27 Tipps & Tricks für ein perfektes LinkedIn-Profil

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*