Mobil-Nutzung in Deutschland: Smartphones nunmehr neun Mal so häufig wie Tablets

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zur Nutzung von Smartphones und Tablets im ersten Quartal 2017 in Deutschland.

Der mobile Werbevermarkter AdColony, der früher unter Opera Mediaworks firmierte – siehe meine Erläuterung vor drei Monaten, hat kürzlich die jüngste Ausgabe seines quartalsweise erscheinenden Reports über die Mobil-Nutzung in Deutschland veröffentlicht.

Auffälligster Befund: Die Smartphone-Nutzung hierzulande ist auf Kosten von Tablets weiter gestiegen. Demnach nutzten die Deutschen im ersten Quartal 2017 neun mal häufiger Smartphones statt der einstmals so angesagten Rechenflundern.

Zum Vergleich: Noch im vierten Quartal des vergangenen Jahres übertraf die Handy-Nutzung jene von Tablets erst um den Faktor sieben. Andere Highlights der Untersuchung:

  • Mit Anteilen von 44 Prozent (Apple) und 26 Prozent (Samsung) vereinigen die beiden führenden Smartphone-Hersteller zusammen fast 70 Prozent des Marktes auf sich. Das iPhone 7 – das aktuellste Modell von Apple – schafft direkt den Sprung in die Liste der beliebtesten Smartphones.
  • Die Smartphone-Nutzung steigt parallel zur TV-Nutzung in den Abendstunden stark an: 11 Prozent der Nutzung findet in der klassischen Prime-Time von 20-21 Uhr statt. Es stellt sich die Frage, ob mobile Geräte wirklich nur „2nd Screen“ sind – oder eher der TV im Hintergrund mitläuft.

Weitere Zahlen und Fakten im ersten Quartal 2017, für die AdColony die Daten von 1,5 Milliarden Ad Impressions und 27 Millionen User im Monat in der Region DACH ausgewertet hat, in der untenstehenden Infografik – zum Vergrößern zwei Mal anklicken:

Quelle: AdColony

Verwandte Artikel:

Mobil-Nutzung: Smartphones sieben Mal häufiger als Tablets

Mobil-Nutzung in Deutschland: Mobile ist Primetime anytime

Mobile Shopping: Drei Viertel der Internet-Nutzer kaufen per Smartphone & Tablet

Mobil-Nutzung in Deutschland: Städte im Süden liegen vorn; der Osten hinkt hinterher

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*