Tipps & Tricks: 32 wichtige Marketing-Statistiken für Social Media 2017

Die wichtigsten sozio-demographische Zahlen & Fakten rund um Facebook, Instagram, Twitter & Co. – eine Übersicht.

Neben den Design-Vorgaben wie etwa Bild- und Banner-Größen, die ich in einem separaten Blog-Beitrag in der vergangenen Woche präsentiert habe, benötigt man für die Planung seiner Social-Media-Aktivitäten vor allem sozio-demographische Daten.

Gleich einen ganzen Strauß solcher Zahlen und Fakten hat die Online-Marketing-Agentur WordStream aus Boston kürzlich zusammentragen: Beispielsweise verfügen mittlerweile drei Viertel aller männlichen Internet-Nutzer über ein Facebook-Konto – bei den Frauen sind es gar 83 Prozent.

Auch gemessen an der Gesamtzahl der Bevölkerung – nicht nur der reinen Internet-Nutzer – ist die Zuckerberg-Plattform das Maß aller Dinge: So sind im Heimatmarkt USA mehr als zwei Drittel aller Erwachsenen auch Facebook-Nutzer (68 Prozent).

Jugendliche und junge Erwachsene tummeln sich dagegen am liebsten auf Instagram: Ein gutes Drittel der Nutzer aus jener Alterskohorte bezeichnet die Facebook-Tochter als ihr wichtigstes soziales Netzwerk.

Auf Instagram ist die Differenz zwischen männlichen und weiblichen Nutzern übrigens noch größer als bei der Mutter: 38 Prozent aller Frauen nutzen die Foto-Plattform, aber nur 26 Prozent der Männer. Das ergibt im Schnitt eine Nutzungsrate von 32 Prozent – und befördert Instagram auf den zweiten Platz aller sozialen Netzwerke hinter Facebook.

Viele weitere Marketing-Facts rund um Social Media in der folgenden Infografik:

Quelle: Red Website Design

Verwandte Artikel:

Social-Media-Spickzettel: Die wichtigsten Bildgrößen bei Facebook, Twitter & Co. 2017

Tipps & Tricks: Was ist ein verifiziertes Twitter-Konto – und wie bekommt man eins?

Der Referenz-Spickzettel für Social Media – Stand Sommer 2016

Tipps & Tricks: Die wichtigsten Regeln zum Schutz der Privatsphäre auf Facebook

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*