Nur 8 Prozent der Firmen trauen der Public Cloud – aber 8 von 10 wollen in die Cloud investieren

Mehr als jedes zweite Unternehmen in Deutschland setzt bereits auf die Private Cloud. Für Industrie 4.0 wollen die Verantwortlichen ihr Engagement ausbauen.

Die IT-Verantwortlichen in den Unternehmen zeigen weiterhin ein gespaltenes Verhältnis zum Mega-Thema Cloud Computing – das ist zentrale Ergebnis einer Studie, die der IT-Sicherheitsanbieter Intel Security später am heutigen Tage veröffentlicht und über die ich exklusiv vorab hier im Blog berichte.

Bei der vom US-Marktforscher Vanson Bourne durchgeführten Umfrage wurden 1200 CIOs in den acht Industriestaaten Frankreich, Brasilien, Kanada, Deutschland, Australien, Spanien, Großbritannien und den USA befragt.

Insbesondere die deutschen IT-Entscheider misstrauen weiterhin der Cloud: Zwar gaben 71 Prozent der deutschen Befragten an, dass ihr Unternehmen bereits seit über einem Jahr Cloud-Lösungen nutzt und der Verwendung auch vertrauen würde. Am häufigsten kommt dabei mit 54 Prozent die Private Cloud zum Einsatz. Demgegegenüber vertrauen aber nur acht Prozent der deutschen Unternehmen Public-Cloud-Anbietern ihre sensiblen Daten an.

Gleichzeitig ist den deutschen Unternehmen aber bewusst, dass sie in Zukunft um die Cloud nicht herumkommen werden. Schließlich ist Cloud Computing gerade am Industriestandort Deutschland essentiell für den Einsatz von vernetzten Produktionsanlagen im Rahmen von Industrie 4.0. Im Schnitt acht von zehn deutschen Unternehmen planen daher weitere Cloud-Investitionen.

Am meisten wollen die Deuschen – wenig verwunderlich – für Cloud-Sicherheit ausgeben (Security-as-a-Service, 89 Prozent), gefolgt von Cloud-Infrastruktur (Infrastructure-as-a-Service, 86 Prozent) sowie klassischer Cloud-basierter Software (Software-as-a-Service, 75 Prozent) und schließlich Platform-as-a-Service (65 Prozent).

Den kompletten Bericht „Blue Skies Ahead? The State of Cloud Adoption“ gibt’s hier zum Herunterladen. Weitere Ergebnisse zudem zusammengefasst in der folgenden Infografik:

Quelle: Intel Security

Verwandte Artikel:

Cloud Computing in Deutschland: 3 von 4 Firmen nutzen oder planen Cloud-Dienste

Die wichtigsten Technologie-Treiber: Cloud vor Mobile und Internet of Things

62 % der Deutschen sind Cloud-Gegner; drei Viertel der Cloud-Fans nutzen Dropbox

Cloud Computing planen und nutzen 85 Prozent der Mittelständler in Deutschland

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*