Twitter, Facebook, Instagram und das Mobil-Universum der sozialen Netzwerke

Von 4 bis 100 Prozent – der mobile Anteil an der Gesamtnutzung bei den wichtigsten sozialen Plattformen im Internet als Infografik.

Das amerikanische Interaktiv-Agentur Jess3 hat kürzlich eine interessante Infografik mit dem Titel „Geosoziales Universum 3.0“ veröffentlicht. Darin wird die mobile Nutzung in den verschiedenen sozialen Netzwerke sehr anschaulich visualisiert.

Der Mittelpunkt jenes Universums – das bei Lichte betrachtet eher ein Planetensystem darstellt – sind die laut Jess3 fast sechs Milliarden Nutzer von mobilen Endgeräten, die aktuell weltweit genutzt werden. Um jene Sonne herum kreisen mit unterschiedlichen Abständen Twitter, Facebook, Instagram & Co.

Planeten umkreisen Zentralgestirn

Die Größe des jeweiligen Gestirns repräsentiert dabei die Gesamtzahl der registrierten Nutzer; wobei die Flächen miteinander in Relation stehen. Das bedeutet: Facebook mit seiner etwas mehr als einer Milliarde Nutzer ist daher knapp ein Sechstel so groß wie die Sonne in der Mitte.

Die Distanz zum Zentralgestirn wiederum repräsentiert den mobilen Anteil unter der jeweiligen Nutzerschar. Je näher die Umlaufbahn, desto höher ist die Mobilnutzung. Absoluter Vorreiter ist demnach das Fotonetzwerk Instagram, das ausschließlich mobil genutzt wird. Das ist mit rund 90 Millionen Nutzern allerdings immer noch ein vergleichsweise kleiner, wenn auch schnell wachsender Planet.

Die Dickschiffe Facebook und Twitter kreisen mit mobilen Quoten von jenseits der 60 Prozent auch noch relativ nah an der Sonne. Einsam auf einer äußeren Umlaufbahn ist dagegen Skype: Trotz seiner beeindruckende Größe von fast 700 Millionen Mitgliedern beträgt der Mobilanteil bei dem populären Internet-Telefondienst nur vier Prozent.



Quelle: Jess3 via AllTwitter

Verwandte Artikel:

Twitter: Halbe Milliarde Mitglieder; nur 6 Prozent in Deutschland zwitschern

Twitter schnellstwachsendes soziales Netzwerk 2012; Google+ vor YouTube

Facebook, Twitter, Pinterest, Google+, LinkedIn: Wer hat wie abgeschnitten?

Soziale Medien 2012: Twitter plus 55%; Pinterest schnellstwachsend

Infografik: Die 20 größten sozialen Netzwerke im Überblick

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*