Neue Fronten

Vor wenigen Tagen saß ich in einem Düsseldorfer Restaurant, einem dieser Orte kontemplativer Bürgerlichkeit, nicht spießig, aber auch gerade nicht mehr cool, so wie es viele Orte in Düsseldorf gibt. Am Nachbartisch saß eine Gruppe Endzwanziger in Anzügen. Um Autos drehten ... » weiterlesen