CNN – „Great-Big-Story“-Tipp „Die Kunst der Führung“ mit Ellen von Unwerth (Video): „Tun, was das Herz sagt.“

 

„Man muss tun, was einem das Herz sagt, auch wenn es nicht jedermanns Geschmack ist“, sagt Ikone der Fotografie Ellen von Unwerth:

CNN Video „Great Big Story“: „Die Kunst der Führung“ mit Ellen von Unwerth

 

 

Ellen von Unwerth (Foto: CNN International)

„Ellen von Unwerth erobert seit Jahrzehnten die Welt auf ihre einzigartige Weise. Sie hat eine unverwechselbare und beliebte fotografische Karriere aufgebaut, die sich über Jahrzehnte erstreckt, dank der Fähigkeit, echte Momente der Entdeckung zu erfassen und sie in Kunst zu kontextualisieren.

 

 

Die weltbekannte deutsche Fotografin Ellen von Unwerth hält seit Jahrzehnten die Welt auf ihre ganz eigene Weise fest. Von den kreativen Träumen eines Kindes bis hin zu einem Zauber im Zirkus und der Welt des Modelns hat sie sich über Jahrzehnte eine unverwechselbare und internationale Fotokarriere aufgebaut.

 

In einem intimen Interview für „Great Big Story“ teilt die deutsche Künstlerin Ellen von Unwerth ihre Gedanken über die Kraft, sich selbst treu zu bleiben, und wie man seinen eigenen Erfolg findet – in welcher Form auch immer. Und wenn alles andere scheitert, hat von Unwerth einige kluge Ratschläge, wie man den Glauben bewahren und seinen Träumen treu bleiben kann: „Schau dir immer den vollen Teil des Weinglases an.“

 

Ellen von Unwerth (Foto: CNN International)

 

Das fotografische Auge aus Geist und Augen

Über ihre angeborene Fähigkeit, ihre Entdeckungen in der Kunst einzurahmen und zu kontextualisieren „Jeder hat seine eigene Art, die Dinge zu sehen, ich glaube nicht, dass sich meine Vision vom Rest der Welt unterscheidet. Meine Besonderheit ist, dass ich, wenn ich einschalte, das fotografische Auge habe. Es übersetzt sich in den Drang, eine Situation, einen Moment, ein schönes Licht, einen Ausdruck, eine Bewegung einzufangen. Es ist auch der Wunsch, eine Idee, die ich im Kopf habe, im wirklichen Leben zu kreieren, sie mit einem technischen und kreativen Team und Schauspielern zu formen – und sie dann einzufangen. Das fotografische Auge ist eine Mischung aus Geist und Augen.“

 

Ellen von Unwerth (Foto: CNN International)

 

Momente des Lebens verewigen

Kreativität mit der Mission, das Publikum zum Fühlen zu bewegen „Mein Ziel ist es, Menschen zu inspirieren, ihnen eine Freude zu bereiten oder irgendwelche Emotionen zu provozieren. Es geht auch darum, Momente des Lebens zu verewigen, damit sie für künftige Generationen erhalten bleiben, ein visuelles Zeugnis unserer Zeit und dessen, was ich lebe. Als Fotograf arbeitet man zwischen der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft. Wenn man an dem arbeitet, was man bereits fotografiert hat und was man als Nächstes fotografieren wird, ist der Prozess an sich schon ein sehr guter Antrieb, immer hin und her zu gehen, Neues zu entdecken.“

 

Ellen von Unwerth (Foto: CNN International)

 

Der Frust: Stillstehen und ausdrucksarm sein müssen

Über den Einfluss ihrer Modelvergangenheit auf ihre Arbeit als Modefotografin „Ich war sehr temperamentvoll und voller Persönlichkeit, und meine größte Frustration war, dass mir gesagt wurde, ich solle stillstehen und nicht ausdrucksstark sein, wenn ich für die Bilder posierte. Ich glaube, diese Idee habe ich in mir behalten, als ich mit den Aufnahmen begann. Ich wollte die Persönlichkeiten und die Schönheit der Menschen hervorheben, damit die Welt sie anders sehen kann – irgendwie durch meine Augen.“

 

Das Leben soll aus den Bildern herausspringen

„Ich wollte, dass das Leben aus den Bildern herausspringt, damit wir einen wirklichen Moment erleben können. Dieser Aspekt ist sehr präsent, wenn ich Frauen fotografiere, da sie sich selbst ausdrücken und Spaß daran haben können, sie selbst zu sein, es ist ein ermutigender Prozess für sie. Als Subjekte und nicht als Objekte gesehen zu werden.“

 

Ellen von Unwerth (Foto: CNN International)

 

Künstler brauchen Freiheit – und müssen nicht jedermanns Geschmack sein

Wie sie aus purer Leidenschaft eine Karriere aufbaute „Freiheit ist ein immens wichtiges Gut, das es als Künstler zu erhalten gilt. Ich traf Menschen, die versuchten, mich herunterzuziehen oder meinen Stil oder den Verlauf meiner Karriere zu ändern, indem sie mir Ratschläge gaben, welche Richtung ich einschlagen sollte. Ich denke, es ist wichtig, dem treu zu bleiben, was man tun will, und seinem Stil. Viele Trends kommen und gehen, aber man muss tun, was einem das Herz sagt und was einen begeistert, auch wenn es nicht jedermanns Geschmack ist.“

 

 

Über Great Big Story:  Great Big Story ist ein mit dem Emmy und Cannes-Löwen ausgezeichnetes globales Medienunternehmen, das sich dem filmischen Geschichtenerzählen verschrieben hat. Unser weltumspannender Inhalt bietet erstaunliche Geschichten über Reisen, Essen, Kultur und mehr. Im Mittelpunkt jeder Great Big Story steht das Herz – wir werfen ein Licht auf außergewöhnliche Menschen, die sich unsichtbar machen. Great Big Story wurde 2015 von CNN Worldwide gegründet und ist ein unabhängiges Medienunternehmen mit Büros in New York City und London.

Great Big Mobile Download Great Big Story to your iOS or Android device for stories on the go. Great Big Story: https://greatbig.is/3hiE8fA

Auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=qlpSxEztIKo

https://www.youtube.com/embed/qlpSxEztIKo“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen></iframe>

 

https://www.greatbigstory.com/guides/BMW-EVU

 

 

 

 

Blogger-Relevanz-Index 2019

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*