Wir gratulieren den Siegern des WirtschaftsWoche ManagementCup 2014

Die Finalrunde des WirtschaftsWoche ManagementCup 2014 ist beendet. Nach einem spannenden Kampf in der letzten Spielwoche konnte sich Sebastian Projahn mit dem Unternehmen „Projahn AG“ in der Gesamtwertung durchsetzen. Wir gratulieren zum Gewinn des nagelneuen Opel Adam Rocks.

Den zweiten Platz der Gesamtwertung konnte sich der Teilnehmer Ideentransfer sichern und somit wie der Drittplatzierte SpechtAG1 eine Armbanduhr von NOMOS Glashütte gewinnen!

Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf hat mit einer sehr guten Leistung in der letzten Spielwoche das Hochschulranking für sich entscheiden können – die Dauerkonkurrenten Fachhochschule Stralsund und die Berufsakademie Thüringen mussten sich hier knapp geschlagen geben.

Bei den Unternehmen konnte sich mit der Siemens AG ebenfalls einer der Favoriten durchsetzen.

Eine Gesamtübersicht der finalen Rankings finden Sie hier.

Das Team des WirtschaftsWoche ManagementCup 2014 gratuliert allen Gewinnern! Wir hoffen, dass der ManagementCup Ihnen Spaß bereiten konnte und freuen uns über Ihr Feedback.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Oliver Voß. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Oliver Voß

Oliver Voß ist in der Online-Redaktion der "WirtschaftsWoche" verantwortlich für die Ressorts "Technik & Wissen" und "Management & Erfolg". Er studierte Publizistik, Politik und Volkswirtschaftslehre in Berlin und Neapel. Nebenbei Mitgründer und Chefredakteur eines Berliner Jugendmagazins und Internetportals. Journalistische Arbeiten u.a. für die "taz" oder "Spiegel Online". Volontariat auf der Georg von Holtzbrinck Schule für Wirtschaftswissenschaften mit Stationen bei "Handelsblatt", "WirtschaftsWoche" und "Tagesspiegel". Schrieb danach als Redakteur der "WirtschaftsWoche" über IT- und Internet-Themen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*