Wie Unternehmensberatungen von ihren Kunden beurteilt werden: Ihre globale Ausrichtung, Reputation und Umsetzungskompetenz stehen ganz oben

Wie werden Unternehmensberatungen in Deutschland von ihren Kunden wahrgenommen? Das britische Marktforschungsinstitut Source Global Research hat weltweit 3.197 und darunter 511 Unternehmen – quer durch alle Branchen – in einer repräsentativen Untersuchung hierzulande ... » weiterlesen

Home-office nimmt zu, hat aber Tücken – zumal sich nicht jeder Job dafür eignet

Heute ist es schon 39 Prozent der Unternehmen recht, wenn ihre Mitarbeiter manchmal oder immer von ihrer Wohnung aus arbeiten. 51 Prozent glauben, dass diese Zahl noch steigt. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom im September ... » weiterlesen

Wer kennt Ihr Gehalt denn so? Bei den meisten nicht mal der Ehepartner

Ach wie gut, dass niemand weiß, wie viel ich verdiene….in 57 Prozent der Fälle weiß es offenbar nicht einmal der eigene Ehepartner. Und nicht einmal jedes fünfte Kind kennt diese Zahl auf dem Lohnzettel seiner Eltern. » Weiterlesen

In welche Länder Manager wollen und wohin nicht – und warum sie überhaupt wechseln

Wenn deutsche Manager die Wahl hätten, so würden sie jedenfalls am allerwenigsten in die Türkei als Expat für ihre Company gehen – 28 Prozent gaben das an. An zweiter Stelle stehen bei den ungeliebten Einsatzorten im Ausland die USA mit 22 Prozent gefolgt von Russland ... » weiterlesen

Wenn die Firma am Strand anruft – machen Mitarbeiter aus Freiwilligkeit zweiten Grades mit

Jetzt hat´s auch nochmal der Digitalverband Bitkom abgefragt, die bloße Nachricht überrascht auch keinen mehr – und wird von allen möglichen jeden Sommer um-gefragt – sie ist aber ein erschreckendes Signal: 71 Prozent der Berufstätigen sind inzwischen in ihren 12 ... » weiterlesen

„Für Wertschätzung braucht man keine Zeit on top“ – aber ohne riskieren Mittelmanager irgendwann ihren eigenen Job

Bescheidene Wünsche Es ist schon komisch, wenn Mitarbeiter Wünsche an ihre Arbeitgeber haben, die nicht mal etwas kosten und dann auch noch der Company dienen. Geradezu bescheiden und man fragt sich, ob so etwas fast ein klein wenig Mitleid verdient. » Weiterlesen