Boni bringen nur Unheil, Unternehmen sollten sie abschaffen – Gastkommentar von Ulrich Goldschmidt

Unternehmen in der Bonus-Falle – sie sollten rasch die individuelle Korrumpierung lassen. Gastkommentar von Ulrich Goldschmidt, Vorstandsvorsitzender vom Berufsverband DFK – Die Führungskräfte ... » weiterlesen

Ein Teller Fettuccine mit Ulrich Goldschmidt, den es wurmt, wenn Chefs am lebenden Objekt Führen üben

Unternehmen lassen die Führungskräfte nicht führen, sagt Ulrich Goldschmidt, CEO beim Berufsverband Die Führungskräfte. Wie bitte? Und er legt gleich noch nach: Führungskräfte werden hierzulande missbraucht – als Obersachbearbeiter. » Weiterlesen

Führungskräfte üben am lebenden Objekt – eine Zumutung. Interview mit Ulrich Goldschmidt

Führungskräften fehlt die Zeit zum Führen, nur jeder dritte befasst sich überhaupt mit dem Thema und geübt wird oft nur am lebenden Objekt -das ist eine Zumutung für Vorgesetzte wie Mitarbeiter. Ulrich Goldschmidt, Chef beim Berufsverband Die Führungskräfte im Interview ... » weiterlesen

Wenn Vorstände das Gefühl haben, unantastbar zu sein – Kommentar von Ulrich Goldschmidt

„Ich darf das, weil ich es kann“. Frei von Unrechtsbewußtsein – ganz oben auf der obersten Hierarchiestufe der Unternehmen. Oder: Wenn Top-Manager wie Thomas Middelhoff erst abheben und dann tief fallen. Weil sie nicht mehr richtig von falsch unterscheiden ... » weiterlesen

Haben Manager bei Führungskräftetagungen Sportunfälle, zahlt die gesetzliche Unfallversicherung nur, wenn der Sport Pflichtprogramm war (Gastbeitrag)

Skiunfall auf Führungskräftetagung gilt nicht automatisch als Arbeitsunfall. Sportunfälle bei – vermeintlichen – betrieblichen Veranstaltungen, fallen nicht automatisch unter den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung mit seinen Segnungen wie Rentenzahlungen, ... » weiterlesen

Wenn betriebliches Gesundheitsmanagement zum Feigenblatt verkümmert

Ulrich Goldschmidt, Hauptgeschäftsführer des Verbands Die Führungskräfte – DFK moniert, dass die Unternehmen ausgerechnet beim betrieblichen Gesundheitsmanagement sofort die Kosten runterfahren und  eine gut angedachten Unternehmensstrategie zum Feigenblatt ... » weiterlesen

Den Obermann machen – wie sich Dax-Vorstände schützen, aber die meisten Manager noch nicht

Wenn sich die Vorzeichen ändern – Ausstiegsklauseln in Manager-Verträgen  » Weiterlesen

Keiner sagt´s, aber alle erwarten´s – unausgesprochen: dass Mittelmanager rund um die Uhr an der langen Handy-Leine laufen

Der interessante Punkt ist das Unausgesprochene: Fast nie sagt ein Top-Manager zu seinen Abteilungsleitern und ähnlichen nachgeordneten Führungskräften, sie sollten abends, am Wochenende und im Urlaub auf Empfang bleiben – via Handy. Trotzdem sind – im ... » weiterlesen