Exklusiv-Studie Mutaree: Change-Projekte hätten Erfolg, wenn endlich ein Manager mit den Mitarbeitern reden würde

Eigentlich wollen alle, dass am Ende etwas Gutes dabei rauskommt – bei Change-Prozessen, wie sie auf Neudeutsch genannt werden. Chefs ebenso wie Mitarbeiter. Und den Mitarbeitern könnten sie Spaß bringen – statt für Frust zu sorgen. Theoretisch jedenfalls. Die ... » weiterlesen

Top-Manager im DAX: Wer keinen deutschen Pass hat, sorgt für Internationalität?

Zählt allein der Pass? Eine Studie der ESCP Europe, die noch unveröffentlich ist, sagt: nein. Allein die Tatsache, dass ein Top-Manager einen Pass besitzt, der nicht aus dem Land seines Unternehmens stammt, besagt noch lange nichts über seine wahre Internationalität aus. » Weiterlesen