Die zerrütteten Ehen der Manager: „Sie sind keine Beziehungskünstler“, sagt Max-Grundig-Klinik-Direktor Dogs

„Die Hälfte der Partnerschaften von Führungskräften kann man als kaputt bezeichnen“, schätzt Christian Dogs, ärztlicher Direktor der Max Grundig Klinik in Bühl bei Baden-Baden, die spezialisiert ist auf Psychosomatische Medizin. Denn Manager-Partnerschaften ... » weiterlesen

Partner ist den Deutschen wichtiger als die Karriere – Interview Marion Büttgen

Personaler haben einen blinden Fleck: Sie unterschätzen den Einfluss der Lebenspartner auf die Karriereschritte ihrer Mitarbeiter. Der ist deutlich gewachsen ist, hat Marion Büttgen, Professorin an der Uni Hohenheim vom Lehrstuhl für Unternehmensführung erforscht. » Weiterlesen

Buchauszug „Kanzleimanagement in der Praxis“: Stefan Rizor über die zwölf Rollen der Managing Partner als Kanzleichefs

Buchauszug aus „Kanzleimanagement in der Praxis“ von Herausgeberin Claudia Schieblon » Weiterlesen