Ein Teller Veggie-Nudeln mit Arbeitsrechtler Jan Tibor Lelley: Abgehört werden geht recht fix

Achten Sie mal drauf: Wenn Sie jemandem schreiben, weil Sie eine schriftliche Antwort möchten, dann klingelt stattdessen öfter das Telefon. Eben weil sich der Adressat seine Antwort nicht später vor die Nase halten lassen will. Weil er gar nicht erst einen Beweis schaffen ... » weiterlesen

„Schnell ist ein Headhunter, wenn er sechs Monate braucht“ sagt Personalberater-Expertin Christel Gade

Headhunter bleiben trotz Xing oder LinkedIn unersetzlich, sagt Christel Gade, Personalberater-Expertin und Professorin an der Internationalen Fachhochschule Bad Honnef/Bonn. Das gilt vor allem, wenn Top-Manager rekrutiert werden sollen, sagt sie im Interview. » Weiterlesen

Gastbeitrag von Ulrich Hemel über Ex-Audi-Chef Rupert Stadler in U-Haft und die Frage nach der Fairness: Das Risiko von Managerkarrieren steigt

Rupert Stadler oder: Ethik und Risikomanagement bei der eigenen Karriere von Ulrich Hemel, Direktor vom Weltethos-Institut Tübingen, Theologe, Unternehmer und Ex-Vorstand der Paul Hartmann AG. » Weiterlesen

Aufgeschnappt (9) – Was man mittags in der City so hört: Wenn bei #metoo-Vorwürfen Personaler stiekum die Top-Manager und Täter zu schützen versuchen

Das Üble an den #metoo-Fällen ist ja oft nicht so sehr der Übergriff selbst. Wenn Frauen – meist sind es ja doch Frauen – angetatscht, bedrängt oder gar tatsächlich so in die Enge gedrängt werden, dass sie sich „auf die Besetzungscouch“ zwingen ... » weiterlesen

Wo Top-Manager am liebsten Urlaub machen: Sylt, Bayern, Italien, Kroatien, Mallorca oder Österreich

Manager im Urlaub – wo sie ihre Ferien verbringen – und warum. Eine WiWo-Umfrage » Weiterlesen