VW-Manager Oliver Schmidt hat auf die falsche Karte gesetzt: Integrität versus Bankkonto. Gastbeitrag von Ulrich Hemel

Systeme prägen, Personen handeln: Zum Urteil gegen den VW-Manager Oliver Schmidt, der in den USA jetzt verurteilt wurde zu sieben Jahren Haft und der wohl von VW nun die Kündigung bekommt. Alternativlos war auch er nie. Gastbeitrag von Ulrich Hemel, Direktor, Institut für ... » weiterlesen

Familienunternehmen hui, Konzerne pfui

Die Konzerne in Deutschland haben noch einige Hausaufgaben zu machen in den nächsten Jahren. Oder sollte man besser sagen: Ihre verloren gegangenen Seelen suchen gehen. Zwar haben sich die Konzerne total verschlankt und fühlen sich super „aufgestellt“. Dumm nur, ... » weiterlesen