Vier Fragen an Wirtschaftsstrafrechtler Jürgen Wessing: Interne Ermittlungen nur noch mit deutschen Kanzleien?

Die Vorgeschichte: Die Braunschweiger Staatsanwälte wollten an die Ergebnisse der internen Ermittlungen der Kanzlei Jones Day heran kommen, die ihnen VW nicht herausrückte. Die Staatsanwälte erhoffen nämlich sich in diesen Akten mit Mitarbeitergesprächen Infos, die ihnen ... » weiterlesen

Internationaler Bürohundetag: Wo Hunde für gutes Betriebsklima sorgen – von Hummel bis Paddington

Heute ist Internationaler Bürohundetag, ich habe ein paar Business-People mit Hund und Unternehmen mit Bürohunden gebeten, Fotos zu schicken. » Weiterlesen

Wiwo-Top-Kanzleien Compliance: Eine Nacht in U-Haft erschüttert das stärkste Manager-Ego

WiWo-Topkanzleien Die besten Anwälte für Compliance und Managerhaftung » Weiterlesen

Top-Kanzleien und Anwälte – Exklusiv: Chambers – Rankings 2016

Heute erscheinen die Chambers-Ranking der Top-Wirtschaftskanzleien und Top-Anwälte in Deutschland – exklusiv im Management-Blog: Kanzlei des Jahres wurde Hengeler Mueller. » Weiterlesen

Vorstände: In die Zange genommen – vom Aufsichtsrat, Aktionären, Medien oder Kartellamt

In die Zange genommen Vorstände | Der Druck auf Unternehmenslenker steigt. Aufsichtsräte kujonieren die Unternehmenslenker, um selbst keine Haftung zu riskieren.  » Weiterlesen

„Ich warte auf die erste Steuer-CD aus Samoa“ – Strafrechtsprofessor Wessing im Interview, warum der Rückzieher von Hoeneß klug ist

Wirtschaftsstrafverteidiger und Professor Jürgen Wessing wartet „auf die erste Steuer-CD aus Samoa“. Warum er Selbstanzeigen immer noch für das einzig Richtige für Steuersünder hält und wie Betroffene kompetente Anwälte für astreine Selbstanzeigen finden können. » Weiterlesen

Jürgen Wessing zum Hoeness-Urteil: Es kann noch dicker kommen (Gastbeitrag)

Jürgen Wessing, Professor für Strafrecht und Wirtschaftsstrafverteidiger, fragt sich, ob Uli Hoeness jetzt noch zur Fußballweltmeisterschaft nach Brasilien reisen darf (Gastbeitrag) » Weiterlesen