WiWo-Top-Kanzleien – Die renommiertesten IT-Anwälte: „Bei jeder Softwareumstellung wackelt die ganze Firma“

Versagt die Informationstechnik, droht im Extremfall die Pleite. Welche Tücken IT-Verträge haben, welche Juristen auf diesem Feld führend sind. (Erschienen in WiWo 11/2016) ... » weiterlesen

Wenn die IT der heimliche Regent der Company ist – und Geschäfte verhindert. Und Top-Manager lieber die Welt retten, statt vernünftiges Arbeiten zu ermöglichen.

Wenn die IT Unfug produziert und sich dabei nicht mal aufhalten lässt ... » weiterlesen

Safe-Harbor-Urteil: Alle Unternehmen, die Clouds nutzen, müssen nun handeln, warnt IT-Anwalt Jürgen Hartung

Fast die gesamte Wirtschaft ist betroffen – und zwar in ungeahntem Ausmaß, erläutert Jürgen Hartung, Datenschutzexperte der Kanzlei Oppenhoff & Partner in Köln. Wer jetzt nach dem Safe-Harbor-Urteil des EuGH nicht handelt, riskiert hohe Bußen wegen ... » weiterlesen

Kennen Sie Golden Tickets? Interview mit Sicherheitsprofi Christian Schaaf über eine der übelsten Hacker-Bedrohungen für Unternehmen

Nach dem schweren Hacker-Attacken mit Trojanern auf den Bundestag im Mai, starten jetzt die Reparaturmaßnahmen: Am 20. August  wurden alle Parlamentsrechner vom Bundestagsnetz genommen und das IT-System ganz neu installiert. Morgen, Montag, soll das neue Computernetzwerk dann ... » weiterlesen

Gastbeitrag Katharina Scheja: Wo sind die Untiefen beim Kauf und Verkauf gebrauchter Software ?

Katharina Scheja ist IT- Rechtsanwältin bei Heymann & Partner – Referenzmandanten: Jeanshersteller Mustang, Private-Equity-Haus triton – listet auf, auf was Unternehmen achten sollen, wenn sie Gebraucht-Software kaufen wollen – denn auch nach den ersten ... » weiterlesen