Interview mit Arbeitsrechtler Marcus Iske: Was Top-Manager wegen #metoo-Fällen in ihrem Unternehmen fürchten müssen

Interview mit Marcus Iske, Arbeitsrechtler bei der internationalen Kanzlei Fieldfisher. Der Jurist gibt Antworten zu #metoo-Fällen in Unternehmen:  Was den Top-Managern heute droht, die nicht schon vor Jahren Beschwerdestellen für Opfer übergriffiger ihrer Chefs oder ... » weiterlesen

Vier Fragen an Wirtschaftsstrafrechtler Jürgen Wessing: Interne Ermittlungen nur noch mit deutschen Kanzleien?

Die Vorgeschichte: Die Braunschweiger Staatsanwälte wollten an die Ergebnisse der internen Ermittlungen der Kanzlei Jones Day heran kommen, die ihnen VW nicht herausrückte. Die Staatsanwälte erhoffen nämlich sich in diesen Akten mit Mitarbeitergesprächen Infos, die ihnen ... » weiterlesen

Wenn Flüge mit dem Firmenjet die Staatsanwälte auf den Plan rufen. Vier Fragen an Strafverteidiger André Szesny

Wenn Manager im Firmenjets Privatflüge absolvieren oder sich anderes Privates auf Kosten der Firma genehmigen, kann noch Jahre später deswegen juristischer Ärger drohen – nicht nur vor dem Zivilgericht, wo es nur um Geld geht, sondern vor allem vom Staatsanwalt. So wie ... » weiterlesen

Interview Commerzbank-Vorstand Michael Reuther: Wer seine Daten nutzt, macht mehr Umsatz

Interview mit Michael Reuther, Vorstand Firmenkunden bei der Commerzbank, über die mittelständischen Unternehmen und die Tatsache, dass die meisten ihre Daten nicht auswerten – obwohl sie dann viel zielgerichteter produzieren und verkaufen, also Umsätze steigern ... » weiterlesen

Interview D&O-Experte Michael Hendricks: Die unerklärliche Geheimnistuerei der Versicherer

D&O-Versicherer machen hierzulande Verluste. Wird es für versicherte Top-Manager bald brenzlig?  Um Zahlen beim Thema Managerhaftpflichtversicherungen machen die Beteiligten seit jeher ein Geheimnis. Ausgerechnet von der Versichererlobby, dem Gesamtverband der Deutschen ... » weiterlesen

Interview mit Gallup-Experte Marco Nink: „Führung erledigt sich nicht nebenbei, sie kostet Zeit“

Führungskräfte müssen nachsitzen und führen lernen, ehe sie ihren Unternehmen noch mehr Schäden zufügen. Interview mit Marco Nink vom Beratungsunternehmen Gallup über verhunzte Mitarbeiter-Jahresgespräche und Chefs, die nicht mit ihren Leuten reden. » Weiterlesen

Buchauszug: „Übermorgen – 25 Interviews zur Zukunft des Journalimus“. Interview mit „Washington-Post“-Chefredakteur Martin Baron

Buchauszug aus „Übermorgen – 25 Interviews zur Zukunft des Journalismus, Herausgeber Oliver Schrott » Weiterlesen