„Ausnahmsweise gute Führung“ – Gastbeitrag von Menno Harms über Führen in Ausnahmesituationen

Ausnahmsweise gute Führung Führung – auf was es ankommen wird.  Ein Gastbeitrag von Menno Harms, Professor, Vorsitzender des Aufsichtsrats und EX-CEO von Hewlett Packard sowie Gründer der Initiative Zukunftsfähige Führung IZF. http://www.zukunftsfaehigefuehrung.de/ » Weiterlesen

Krankenschein für Erkältete für neun Euro per whatsapp: Unternehmen brauchen ihn nicht ohne weiteres akzeptieren (Gastbeitrag)

Erkältete Arbeitnehmer können sich über das Hamburger Start-up au-schein.de  für neun Euro von einem Tele-Arzt online krank schreiben lassen. Ohne Untersuchung. Den Krankenschein gibt‘s per WhatsApp. Hinter dem Start-up steht ein Jurist, Can Ansay. Unternehmen brauchen so ... » weiterlesen

Die Angst vor chinesischen Fusionen und Übernahmen: Unterm Strich unnötig, erwartet Unternehmensberater Hermann Simon von Simon-Kucher & Partners (Gastbeitrag)

Chinesische Investitionen und Übernahmen in Deutschland – Eine Einordnung. Sieben Thesen von Hermann Simon, dem Gründer der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners (Gastbeitrag)  » Weiterlesen

Diversity: Britische Unternehmen befolgen durchaus Empfehlungen der Politik. Gastbeitrag von Sebastian Wood, dem Britischen Botschafter in Berlin.

Die Selbstverpflichtung im Corporate Governance Codex der deutschen Wirtschaft im Jahre 2000 hat nichts gebracht. Sie verschwand in der Schublade, keiner befolgte sie und nichts änderte sich. Gleichstellung der Frauen? Fehlanzeige. Behinderte in den Top-Etagen der Unternehmen? ... » weiterlesen

Kontrollwahn, Respektlosigkeit im Umgang und Regelhörigkeit beschädigen die Unternehmensseele – doch die ist für den Erfolg unverzichtbar. Gastbeitrag von Bruno Hartmann

Haben Unternehmen eine Seele? Ja, und die ist entscheidend für den Erfolg. Das gilt insbesondere für den Fortschritt und die digitale Transformation, meint Bruno Hartmann, Führungskraft im Vertrieb beim Industriehydraulikhersteller Bosch Rexroth und Buchautor. Der Ingenieur ... » weiterlesen

Klingelschilder haben nichts mit Datenschutz zu tun: Sie können bleiben – und den Notarzt weiterhin richtig lotsen. Gastbeitrag von Tim Wybitul.

Wenn der Datenschützer zweimal klingelt: Keine Panik wegen Klingelschildern Gastbeitrag von Datenschutzanwalt Tim Wybitul aus den Kanzlei Latham & Watkins » Weiterlesen

Gastbeitrag von Ulrich Hemel über Ex-Audi-Chef Rupert Stadler in U-Haft und die Frage nach der Fairness: Das Risiko von Managerkarrieren steigt

Rupert Stadler oder: Ethik und Risikomanagement bei der eigenen Karriere von Ulrich Hemel, Direktor vom Weltethos-Institut Tübingen, Theologe, Unternehmer und Ex-Vorstand der Paul Hartmann AG. » Weiterlesen