Trina Gordon, CEO von Boyden weltweit: In US-Unternehmensspitzen sind erstmals 20 Prozent Frauen – was Deutsche davon lernen können

Trina Gordon, CEO der Personalberatung Boyden weltweit und vergleicht die Geschlechtergleichstellung der Amerikaner und der Deutschen im Businessleben. Die Deutschen schneiden dabei ziemlich unrühmlich ab, sie sollten sich an den Vereinigten Staaten ein Vorbild ... » weiterlesen

HP-Aufsichtsratschef Menno Harms zur antiquierten Führungswirklichkeit: Leistungsbereite Menschen finden sich nicht mehr mit entmündigenden Arbeitsbedingungen ab

Führung – auf was es ankommen wird.  Gastbeitrag von Menno Harms, Vorsitzender des Aufsichtsrats und EX-CEO von Hewlett Packard sowie Gründer der Initiative Zukunftsfähige Führung IZF. http://www.zukunftsfaehigefuehrung.de/ » Weiterlesen

Gastbeitrag Dorothea Assig und Dorothee Echter: Wenn Top-Manager auf Jobsuche gehen müssen – und daran scheitern

Was einen erfahrenen Top Manager erfolgreich macht, ist gänzlich ungeeignet für die Jobsuche“. Gastbeitrag von Dorothea Assig und Dorothee Echter, die spezialisiert sind auf Top-Manager-Beratung und das vor allem bei den Dax30-Konzernen. » Weiterlesen

Unternehmen mit Scheinselbständigen riskieren viel – auch Zahlungen für Urlaubsansprüche und zwar ewig

Für Unternehmen, die Scheinselbständige beschäftigen und auffliegen, wird es immer teurer: Jetzt kommen auch noch Zahlungen für Urlaubsansprüche obendrauf – und zwar unbegrenzt. Da gibt es keine Verjährung, hat der EuGH entschieden. Gastbeitrag von Arbeitsrechtler ... » weiterlesen

In USA verurteilt und prompt von VW gekündigt: Gute Chancen hat Manager Schmidt bei seiner Klage eher nicht, analysiert Arno Frings

Der Manager Oliver Schmidt, der in den USA verhaftet und dann zu sieben Jahren Haft verurteilt wurde, bekam postwendend von VW als seinem Arbeitgeber die Kündigung – und  klagt nun dagegen. Ist das fair? Was hätte das Management von VW anderes tun können? Nicht ... » weiterlesen

VW-Manager Oliver Schmidt hat auf die falsche Karte gesetzt: Integrität versus Bankkonto. Gastbeitrag von Ulrich Hemel

Systeme prägen, Personen handeln: Zum Urteil gegen den VW-Manager Oliver Schmidt, der in den USA jetzt verurteilt wurde zu sieben Jahren Haft und der wohl von VW nun die Kündigung bekommt. Alternativlos war auch er nie. Gastbeitrag von Ulrich Hemel, Direktor, Institut für ... » weiterlesen

Die Start-up-Ära ist vorbei – Gastbeitrag von Internet-Ikone Willms Buhse

Das Ende der Start-up-Ära ist erreicht, glaubt Willms Buhse. Die Zeit, in der Jungunternehmen die digitale Entwicklung in der Gesellschaft vorangetrieben haben, ist vorbei ebenso wie die Goldgräberstimmung der Internetjahre mit ihren einfachen Lösungen den Mut hatten, neue ... » weiterlesen