Eine Tasse Kaffee mit Frauen-Netzwerk-Gründerin Sabine Hansen: Gedankenlose Angestellte als Gastgeber

  ... » weiterlesen

Wenn Joop Nikoläuse malt….oder: Was kann man noch alles in Adventskalender verpackt verkaufen?

Weihnachten naht und man erkennt es – außer am riesigen Weihnachtsbaum vor Karstadt, an dem über drei Tage lang die vielen Birnchen befestigt wurden – an den beigelegten Prospekten in der lokalen Tageszeitung: Wird man das ganze Jahr über angeödet mit ... » weiterlesen

„Ich sah aus wie ein Mehlwurm“

Weihnachten ist vorbei, ich weiß. Mit gefühlsduseligen Themen sollte zum Jahresbeginn eigentlich Schluss sein. Doch es gab kürzlich gab zum dritten Mal in Düsseldorf eine bemerkenswerte Veranstaltung: einen Charity Ladies´  Lunch von DKMS Life – einer Organisation ... » weiterlesen

WoB-Index entlarvt in AGs frauenfreie Zonen

Die Top Drei der großen Unternehmen, die tatsächlich Frauen an die Führunsspitze hochkommen lassen sind der Marktforscher GFK, Douglas Holding und Deutz. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte Nachricht: 74 der 160 Unternehmen – das sind 46 Prozent, also fast jedes ... » weiterlesen

Wenn Chanel-Marketer aus anspruchsvollen Kundinnen Esel machen wollen, die einer 5-Gramm-Tube hinterher rennen

Es gibt Werbemassnahmen, bei denen ich mich frage, ob überhaupt irgendwer sich davon inspirieren lässt und kausal zum beworbenen Produkt greift. Zum Beispiel liegt den Hochglanzmagazinen für Frauen gerne mal von Chanel ein Flyer bei – konversativ ausgedrückt: ein ... » weiterlesen