Kein Anwaltsrat beim Blick in die Personalakte – das geht gar nicht, kritisiert Christoph Abeln das Bundesarbeitsgericht (Gastbeitrag)

Das Bundesarbeitsgericht verbietet Angestellten, ihre Personalakte vom Anwalt prüfen zu lassen – Gastkommentar von Christoph Abeln, Fachanwalt für Arbeitsrecht » Weiterlesen

Wenn Schweigen fatal ist – weil man reden müsste. Gastbeitrag von Christoph Abeln und Martin Wohlrabe

Öffentlich ausgetragene Rechtsstreitigkeiten sind besonders heikel für Unternehmen und Manager. Ganz brenzlig wird es dabei häufig in Kartell-, Insolvenz-, Produkthaftungs-, Arbeits-, Umwelt- und Kapitalmarktrechtsfällen sowie im gewerblichen Rechtsschutz und Strafrecht. Erst ... » weiterlesen

Arbeitsrecht-Serie mit Anwalt Christoph Abeln (Teil 11): Die Tricks, wie Unternehmen Führungskräfte loswerden – Einfach das Gehalt stoppen

 Unternehmen greifen immer öfter zu Tricks, wenn sie sich von Führungskräften trennen möchten. Häufig ist die Strategie nicht gleich erkennbar, aber es gibt Indizien. Die Varianten schildert Christoph Abeln, Fachanwalt für Arbeitsrecht und seit vielen Jahren auf die ... » weiterlesen

Arbeitsrecht-Serie mit Anwalt Christoph Abeln (Teil 8): Die Tricks, wie Unternehmen Führungskräfte loswerden – Kranke mit Arbeit bombadieren

Unternehmen greifen immer öfter zu Tricks, wenn sie sich von Führungskräften trennen möchten. Häufig ist die Strategie nicht gleich erkennbar, aber es gibt Indizien. Die Varianten schildert Christoph Abeln, Fachanwalt für Arbeitsrecht und seit vielen Jahren auf die ... » weiterlesen