Boni abschaffen und stattdessen in gute Führung investieren, fordert Ulrich Hemel (Gastbeitrag)

„Boni helfen wenig, bessere Führung beflügelt“ sagt Ulrich Hemel, Direktor und Gründer des Instituts für Sozialstrategie in Laichingen-Jena-Berlin, erfolgreicher Ex-Manager, Ex-BCG-Berater, Ex-Unternehmer und Theologe. Sein Rat: Boni abschaffen, denn der ... » weiterlesen

Ein Teller Hähnchenschnitzel mit Frank Behrendt über die bizarre neue Arbeitswelt – wo Menschen eigentlich nicht vorkommen sollen

„Hier bin ich Mensch, hier pass ich rein“ – Ein Plädoyer für mehr Herz und Heimat in der modernen Arbeitswelt von Frank Behrendt, neuerdings Geschäftsführer bei Serviceplan Public Relations, der auch gleich selbst aufgeschrieben hat, was er beim Teller ... » weiterlesen

Führungskräfte: In Düsseldorf verdienen sie am besten, Versicherer sind am großzügigsten laut Kienbaum-Studie

Die durchschnittliche Führungskraft verdient hierzulande 122.000 Euro im Jahr. Untersucht hat die Personal- und Managementberatung Kienbaum 31 Brachen. Das Ergebnis: Die Bestbezahlten – bei Versicherungen – kommen auf 178.000 Euro, die schlechtbezahltesten bringen es ... » weiterlesen

Übernahme Case-Study VW-Affäre (1): Die Boni gehen gar nicht und der Aufsichtsrat ist falsch besetzt. Compliance-Grandsigneur Strenger hat Klage eingereicht.

Übernahme: Im Nachgang zur VW-Hauptversammlung bringen der Aufsichsträte-Kanal Director´s Channel von Viktoria Kickinger und Sabine von Göler vom juristischen Fachverlag Dr. von Göler beziehungsweise vom Online-Stellenmarkt Karriere-Jura aus München eine mehrteilige ... » weiterlesen

Ranking Obermatt: Ulf Schneider ist bester CEO des Jahres nach seinen Finanzkennzahlen

Kosten streichen kann jeder, aber wer das meiste Wachstum schafft und im Branchenvergleich reüssiert, der ist tatsächlich ein erfolgreicher Top-Manager.   » Weiterlesen

Vier Fragen an Corporate-Governance-Großmeister Christian Strenger: Die Empörung der Öffentlichkeit über VW-Chef Müllers Boni trotz Milliardenverlusten ist berechtigt

Das Center for Corporate Governance an der HHL Leipzig Graduate School of Management hat – zum sechsten Mal – untersucht, wie hoch die Akzeptanz der Empfehlungen des  Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) ist unter den DAX30- sowie den MDAX-Unternehmen ist. ... » weiterlesen