Thomas Hey von Clifford Chance geht zu Bird & Bird – „Wenn die ganze Küche kokst“ war der Titel seines Interviews im Management-Blog, das immer noch aktuell ist

Personalie: Von „Juve“ kam die News, dass Thomas Hey, Arbeitsrechtler und Partner bei Clifford Chance ab Januar nach 21 Jahren mit Teilen seines Teams zu Bird & Bird wechselt. » Weiterlesen

WiWo-Top-Kanzleien Patentrecht: Die Eierstöcke chinesischer Zwerghamster – Anwälte-Ranking

    » Weiterlesen

„Der Wechsel ist perfekt“, findet Heiko Höfler

Andere Anwälte würden in der Betreffzeile ihrer Kanzleiwechsel-Mitteilung schreiben „Wechsel zu Bird & Bird“. Aber nicht so Heiko Höfler – Vergaberechtler, Professor und – bislang – Partner bei Orrick Hölters & Elsing in Frankfurt: Der ... » weiterlesen