Wiwo-Top-Kanzleien Compliance: Eine Nacht in U-Haft erschüttert das stärkste Manager-Ego

WiWo-Topkanzleien ... » weiterlesen

Top-Manager riskieren Gefängnisstrafen und Berufsverbot, wenn sie Produktrückrufe einfach sein lassen, warnt Thomas Klindt von Noerr

Welches Minenfeld Top-Manager beschreiten, wenn sie Produktrückrufe bleiben lassen, beschreibt Thomas Klindt, Produktrückrufexperte und Partner bei Noerr – sei es aus Kostenspargründen, Angst vor Imageschäden oder einfach Sorglosigkeit:  » Weiterlesen