Lese-Tipp Tina Groll: Social Undermining – die gefährliche, verkannte Chef-Spezies, die die Karrieren Untergebener sabotiert

Lese-Tipp Tina Groll von „zeit.de“ bei „die Chefin – der Blog für Führungsfrauen“:

Es gibt da einen unauffälligen Chef-Typus: Sie sabotieren den Aufstieg von Untergebenen, agieren im Verborgenen, legen Kontrollwut an den Tag, verfolgen die Talentierten. Wie? Infos nicht weitergeben, Kritik ohne Ende, keine verantwortungsvollen Aufgaben übertragen, Untergebene schlecht machen – auch mit vielen kleine Spitzen gegen den Untergebenen.

Ganz fatal für Unternehmen, denn diese bekommen frustrierte, von Selbstzweifeln geplagte Mitarbeiter und ihnen entgehen Hochleister und engagierte Querdenker. Wer ist übrigens besonders anfällig für solche Chefchens? Unternehmen, die Boni verteilen.

Ängstliche Führungskräfte halten ihre Leute klein

 

Studie zu Social Undermining der Kühne Logistics University (KLU): https://www.the-klu.org/fileadmin/the-klu.org/media/university_and_services/press_room/Nach_unten_treten_-_Wie_Mitarbeiter_Rivalen_kleinhalten.pdf

 

Der neue Blogger-Relevanz-Index 2018

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*