Wie Unternehmen ihre PR-Agenturen aussuchen und was sie an ihnen kritisieren – Studienauszug

Das IMWF hat im Auftrag der „WirtschaftsWoche“ in der Serie Berater-Check – bisher dabei bereits erschienen: Anwälte, IT-Berater, Werbeagenturen – eine Umfrage unter Untenehmen gemacht und dabei unter anderem abgefragt, womit die Auftraggeber bei ihren PR-Agenturen im Detail unzufrieden sind (siehe erste Tabelle unten) und worin sie sich verbessern sollten.Auch wurde erfragt, was die entscheidenden Kriterien sind, wenn Unternehmen eine neue PR-Agentur aussuchen (zweite Tabelle unten).

.

Wo müssen sich PR-Agenturen aus Ihrer Sicht verbessern? *

Planbarkeit von Kosten 35 %
Unternehmerisches Denken 33 %
Zu starke Betreuung durch einfache    Mitarbeiter anstatt durch höher    qualifiziertes Personal 33 %
Aufblähen von Projekten, um   vorherige    Dumpingpreise auszugleichen 22 %
Höhe der verursachten Kosten 21 %
Nachvollziehbarkeit der Abrechnung 19 %
Projektmanagement 18 %
Schnelligkeit 12 %
Erreichbarkeit 6 %
Sonstiges 14 %
Nichts davon 4 %
Weiß nicht 7 %
 *Mehrfachnennungen möglich; Quelle: IMWF Institut für Management und Wirtschaftsforschung

 

Welche drei Kriterien sind für Sie ausschlaggebend für die Auswahl einer neuen PR-Agentur?*
Branchenkompetenz 64 %
Betreuende Personen in der   Agentur 48 %
Nachweisebare Erfahrung der   Agentur
in vergleichbaren Projekten
46 %
Gute Kontakte in die   Redaktion / zur
Presse
44 %
Räumliche Nähe des   Agentur-
Standorts zum Auftraggeber
21 %
Referenzen 18 %
Kompetenz der Agentur in   PR-
Kampagnen
17 %
Günstige Preise nach   Vergleich der
Agenturen
13 %
Bezahlt nach   erfolgsabhängigem
Vergütungsmodell
8 %
Mindestgröße der Agentur 1 %

*(max. 3 Nennungen); Quelle: IMWF Institut für Management und Wirtschaftsforschung

PR-Profi Michael Siemer von Westend Medien hat sich in seinem Blog Gedanken gemacht, welche Lessons Learned eine kleine, aber feine Agentur aus dieser Umfrage entnehmen kann, die selbst nicht unter den Abgefragten war: http://www.narrative-communications.de/unternehmenskommunikation/claudia-toedtmann-und-imwf-checken-die-pr-berater/

 

http://www.narrative-communications.de/unternehmenskommunikation/claudia-toedtmann-und-imwf-checken-die-pr-berater/

http://www.imwf.de/Studien-und-Untersuchungen/Die-besten-PR-Agenturen-Entscheidungsfindung-bei-Anbieterauswahl/

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle Kommentare [1]

  1. Die geringe Relevanz der Referenzen in den Nennungen, fällt mir sofort auf.

    Zusammengefasst wünscht man/Kunde sich: Senior Level mit Handschlagqualität