12 Tipps & Tricks für mehr Interaktion auf einer Facebook-Seite

Mehr Interaktionen von Facebook-Fans sorgen für mehr Sichtbarkeit eines Beitrags. Wie man die Rate mit einfachen Mitteln erhöht.

Auch in diesem Jahr dürfte es zu den wichtigsten Zielen von Betreibern einer eigenen Fanseite auf Facebook gehören, die Interaktionsrate mit den Seiten-Fans zu erhöhen und neue Fans für die Page hinzuzugewinnen.

Dabei handelt es sich mitnichten um reinen Selbstzweck. Grund: Facebook misst, wie erfolgreich eine Fanseite ist – und zwar genau anhand der Interaktionsrate. Das bedeutet: Im weltgrößten sozialen Netzwerk gelten vor allem solche Beiträge als erfolgreich, die viele [gefällt mir]-Clicks erhalten – aber auch solche, die stark kommentiert und häufig geteilt werden.

Diese Faktoren (neben vielen anderen) ermittelt Facebook mithilfe seines sogenannten EdgeRanks, dem Algorithmus für den News-Stream. Anders ausgedrückt: Je mehr Interaktionen ein Beitrag erhält, desto häufiger wird ein Posting auch bei anderen Nutzern angezeigt – die Sichtbarkeit eines Facebook-Posts steigt.

Im folgenden haben die Online-Marketing-Experten von Handmadeprofit.com zwölf sinnvolle Tipps & Tricks für mehr Interaktion auf einer Facebook-Seite zusammengefasst – von attraktiven Bildern bis hin zum richtigen Zeitpunkt von Veröffentlichungen:

FB12Tipps

 Quelle: Handmadeprofit.com

Verwandte Artikel:

Facebook, Twitter & Co – so wird man 2016 ein echter Social-Media-Rockstar

Der Social-Media-Spickzettel: Die wichtigsten Bildgrößen bei Facebook, Twitter & Co.

7 Grundregeln für das perfekte Instagram-Foto – und für mehr Likes

Der Facebook-Spickzettel: 12 verborgene Funktionen, die jeder kennen sollte

Tipps & Tricks: 5 Faustregeln für Twitter – aus der Analyse von 1 Million Tweets

Social-Media-Spickzettel: Die besten Zeiten für Beiträge auf Facebook, Twitter & Co.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*