Apple, Steve Jobs und das HumanCentiPad in South Park (Video)

Der tiefschwarze Auftritt von Steve Jobs und dem Apple-Entwicklerteam in der amerikanischen Animationsserie South Park: Achtung, bitterböse – und lustig.

Im Oktober habe ich erstmals hier im Blog ein Video mit einem “Mockumentary”-Auftritt von Apple-Gründer Steve Jobs präsentiert – und zwar eine zwar schon etwas ältere, aber nichtsdestotrotz sehenswerte Episode von den Simpsons, verballhornt als Mapple Store und Steve Mobs.

Seitdem habe ich mehrere Hinweise über ähnliche Auftritte in anderen bekannten Comic-Serien erhalten. Einer der bösesten stammt aus der US-Serie „South Park“ – wenig verwunderlich, schließlich ist die seit 1997 ausgestrahlte Animationsserie um die vier Schüler Stan, Kyle, Cartman & Kenny bekannt für ihren aggressiven und tiefschwarzen Humor.

In jener South Park Episode (Staffel 15, Teil 1 aus dem Jahre 2011) basteln die Apple-Forscher rund um Steve Jobs an einem HumanCentiPad… was das ist, lässt sich vielleicht mit Verweis auf den angelehnten Titel des Horrorfilms „Human Centipede“ (zu Deutsch: Der menschliche Tausenfüßler) erahnen.

Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten. Der erste Clip ist eine etwas längere Fassung auf Englisch, der zweite auf Deutsch. Achtung: Bitterböse – und dennoch sehr lustig…

„Du hast es nicht gelesen!!!“

Verwandte Artikel:

Das neue yPhone mit Anti-Selfie-Funktion

“Gestatten, ich bin Instagram-Gatte” – oder: Ein menschlicher Selfie-Stick

So – oder so ähnlich – sähe eine Video-Konferenz im wahren Büro-Leben aus

Darum hat das iPad Pro einen Stift: um Eltern die Erziehung ihrer Kinder zu erleichtern

WhatsCrApp – senkt die Lebensqualität garantiert um 80 Prozent (Video)

Wenn Google ein Mensch wäre, vierter Streich (Video)

Der Mapple Store und Steve Mobs bei den Simpsons (Video)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*