Mobilgeräte legen 72 Prozent gegenüber 2013 zu; doppelte Datennutzung mit iPhone 6 Plus

Laut einer aktuellen Studie führen die wachsenden Displaygrößen bei Smartphones tatsächlich auch zu einem signifikant höheren Datenverbrauch.

Der amerikanische Softwareanbieter Citrix hat gestern seinen Mobile Analytics Report für das erste Halbjahr 2015 Darin untersucht das Unternehmen das Verhalten von Mobilfunknutzern sowie aktuelle Trends beim sogenannten Enterprise Mobility.

Wichtigster Befund: Die Zahl der in den Unternehmen verwalteten Mobilgeräte hat sich im gegenüber Ende 2013 fast verdoppelt (plus 72 Prozent). Weltweit liegt dabei das Apple-System iOS mit 64 Prozent als führende mobile Plattform in den Unternehmen vorn. Windows ist in Europa mehr als doppelt so beliebt (16 Prozent) als in Nordamerika (7 Prozent) – damit verfügt die alte Welt über die größte Gerätevielfalt.

Nutzer schauen sich wegen des größeren Bildschirms mehr Videos an

Zudem fördert die Studie einen interessanten Befund zutage: So führt der seit Jahren zu verzeichnende Boom bei den Display-Größen tatsächlich auch zu einem höheren Datenverbrauch. Demnach nutzen Mobilfunkkunden mit einem iPhone 6 Plus sogar glatt doppelt so viel Daten wie Besitzer eines iPhone 6. Laut des Reports vor allem deshalb, weil User sich wegen des größeren Bildschirms mehr Videos anschauen.

Überhaupt bleiben mobile Videos – wie schon in den Citrix-Reports von Ende 2013 sowie Anfang 2014 – der wichtigste Wachstumstreiber bei den Datenvolumen. Dies machen die Analysten an mehreren Punkten fest: So enthalten mittlerweile alle Top-5-Handyspiele Videosequenzen – Anfang 2014 war dies erst bei zweien der Fall.

Zudem haben sich Sportvideos im Mobilbereich mehr als verdoppelt. So wurden noch im dritten Quartal 2014 nur 21 Prozent aller Sportinhalte am Smartphone abgerufen. Aktuell im ersten Quartal 2015 ist diese Quote auf bis zu 50 Prozent hochgeschnellt.

Weitere Zahlen und Fakten zur Mobilnutzung gibt’s in der folgenden Infografik – zum Vergrößern zwei Mal anklicken:

Quelle: Citrix

Verwandte Artikel:

Enterprise Mobility: Vier von fünf IT-Abteilungen erwarten steigende Ausgaben

IT-Markt in Deutschland: 61 Milliarden Euro Umsatz 2014, bis 2018 plus 2,3% pro Jahr

Cloud Computing: Akzeptanz in Deutschland steigt – Sicherheitsbedenken Hemmnis

6 von 10 Unternehmen sehen IT-Trends Cloud, Social, Mobile & Big Data positiv

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Alle Kommentare [1]