3 Jahre Instagram: 218 Millionen registrierte Nutzer, 3 Millionen davon in Deutschland

Die wichtigsten Zahlen und Fakten rund um das zu Facebook gehörende Foto-Netzwerk – in einer deutschsprachigen Infografik.

Ich habe es an dieser Stelle schon mehrfach geschrieben – unter anderem direkt nach dem Instagram-Kauf durch Facebook im Frühjahr 2012 – und wiederhole es gerne: Mit dem Kauf des Fotonetzwerks Instagram für eine schlappe Milliarde Dollar in bar hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg wahrlich ein gutes Händchen besessen.

Denn erst im November des vergangenen Jahres entbrannte um die beliebte Messaging- und Foto-App Snapchat ein regelrechter Bieterstreit: Übernahmenangebote von Google und Facebook zwischen drei und vier Milliarden Dollar soll Snapchat-Gründer Evan Spiegel seinerzeit abgelehnt haben.

Umso mehr dürfte es Zuckerberg freuen, welche erfolgreiche Entwicklung sein zugekauftes Baby Instagram in den gut drei Jahren seit Gründung im Oktober 2010 hingelegt hat. Laut einer Studie von GlobalWebIndex ist Instagram aktuell das am stärksten wachsende soziale Netzwerk überhaupt.

Aktuell ist Instagram das am schnellsten wachsende soziale Netzwerk

So verfügt die Foto-App inzwischen über fast 220 Millionen registrierte Nutzer. Zwei Drittel davon, nämlich rund 152 Millionen, nutzen die App mindestens ein Mal im Monat. Und immerhin ein Drittel, also 76 Millionen, versenden und empfangen Smartphone-Schnappschüsse per Instagram täglich.

Diese und weitere Daten rund um Instagram hat die Digital-Agentur „We are Social“ mit Hauptsitz in London kürzlich zusammengetragen. Die Besonderheit: Die Infografik ist deutschsprachig – und hat auch über Nutzungsdaten aus Deutchland parat.

So ist die Foto-App in Deutschland mit gut drei Millionen registrierten Nutzern und einer Million monatlichen Usern noch deutlich unterrepräsentiert – so wie viele andere sozialen Plattformen wie etwa Twitter oder Foursquare ebenfalls.

Quelle: WeAreSocial/AllFacebook

Verwandte Artikel:

Zahlen & Fakten zu Facebook, Twitter, Google+, Instagram, Pinterest & LinkedIn

Instagram schnellstwachsend; WeChat, Snapchat & WhatsApp boomen

Instagram: Erfolgreicher Konter gegen Twitter-Videodienst Vine

Instagram gegen EyeEm: Das Wettrennen der Foto-Apps

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Alle Kommentare [1]

  1. Guten Tag,
    wo ist denn bitte die Quelle, dass es 3 Millionen Nutzer in Deutschland gibt?

    Viele Grüße
    Andi