Apropos #Neuland: 40 Jahre Internet – damals und heute

Von wegen Neuland: Die wichtigsten Zahlen und Fakten seit der Gründung des Internet-Vorgängers Arpanet im Jahre 1969 in einer Infografik. 

Es war vermutlich DAS virale Wort der vergangenen Woche im deutschsprachigen Web: Angela Merkels Aussage während einer Pressekonferenz beim Besuch mit US-Präsident Barack Obama, wonach das Internet für uns alle ja noch Neuland sei.

Minuten später kontert die Netz-Gemeinde Merkels Zitat mit beißendem Spott: Unter dem Schlagwort #Neuland jagen im Sekundentakt hämische Kommentare durch die sozialen Netzwerke Twitter und Facebook.

Dabei wundert die Aufregung bei Lichte betrachtet nicht: Denn genau genommen ist das Internet samt Vorläufer bereits mehr als 40 Jahre alt, das World Wide Web als auf dem Internet basierender Dienst hat auch schon 20 Jahre auf dem Buckel.

Die Web-Nutzung ist regelrecht explodiert

Umso passender, dass der amerikanische Webhosting-Dienstleister WhoIsHostingThis ebenfalls in der vergangenen Woche eine Infografik veröffentlicht hat, in der die 40-jährige Geschichte des Internets übersichtlich zusammengefasst ist: Los geht’s im Jahre 1969 mit dem Arpanet (Advanced Research Projects Agency Network), dem ersten dezentralen Computer-Netzwerk zwischen vier US-Universitäten.

Die Umbenennung in Internet erfolgte erst im Jahre 1984 – seinerzeit waren an das Netzwerk erst rund 1000 Server-Rechner von Universitäten und firmeneigenen Forschungseinrichtungen angeschlossen.

Seitdem ist die weltweite Verbreit regelrecht explodiert. Inzwischen nutzen rund 2,7 Milliarden Menschen das Web, fast die Hälfte (47 Prozent) der Weltbevölkerung. Die erste E-Mail wurde im Jahr 1971 im Arpanet verschickt; heute gehen jeden Tag fast 300 Milliarden rund um den Erdball – das macht 204 Millionen E-Mails pro Minute.

Weitere spannende Zahlen und Fakten – auch zu Social Media, Video-Nutzung und E-Commerce – in der Infografik. Von wegen Neuland Internet also.

Quelle: WhoIsHostingThis?

Verwandte Artikel:

Die Telekom klärt auf: Das bedeuten Netzneutralität und Internet der Zukunft

Ein Tag im Internet – und in den sozialen Netzwerken

Deutschland bei den schnellsten Web-Zugängen nur auf Platz 19

Infografik: Die Geschichte der Kommunikation von 6000 vor Christi bis heute

Infografik: Die Geschichte des Internets 1969 bis 2012

Infografik: Von 2002 bis 2012 – das Internet, eine Dekade später

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*