EY will Digitalberatung Etventure kaufen

EY will Unternehmen bei der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle begleiten und plant deshalb einen Star der Berliner Digitalberaterszene zu übernehmen: Etventure. » Weiterlesen

Beraterverband mahnt sauberen Umgang mit Pro-Bono-Beratung an

Pro-Bono-Beratung ist unentgeltlich und soll dem Gemeinwohl dienen. Leisten Consultants jedoch unter dem Begriff Pro-Bono-Beratung kostenlose Beratungsarbeit, um an Folgeprojekten Geld zu verdienen, kann das dem Wettbewerb schaden, warnt der Bundesverband deutscher ... » weiterlesen

Quereinsteiger – bei Beratern weniger gefragt als gedacht

Angeblich sollten Quereinsteiger in der Beraterbranche so gefragt sein wie nie zuvor. Von wegen. Eine Analyse von rund 135.000 Berater-Stellenanzeigen beweist jetzt das Gegenteil. » Weiterlesen

Martin Eisenhut über die Zukunft von A.T. Kearney

Herr Eisenhut, das Beratungsgeschäft brummt. Viele Ihrer Wettbewerber legten beim Umsatz zuletzt zweistellig zu, A.T. Kearney wuchs dagegen nur einstellig und auch bei Imageumfragen unter Kunden des Beratungsexperten Dietmar Fink fällt Ihr Name kaum noch. Was ist ... » weiterlesen

Das Beraterparadox – schlechtes Image, aber gute Geschäfte

Unternehmen und Behörden investieren in Deutschland fast 30 Milliarden Euro im Jahr für Beratung. Gleichzeitig steht kaum ein Berufsbild so in der Kritik wie das der Consultants. Doch wie passt das Image der Job-Killer in Nadelstreifen mit der erfolgreichen ... » weiterlesen